NEUES SOLANGE NETZ in der SEESTADT ASPERN, WIEN

Ich freue mich sehr über unser 10. Solange Netz, diesmal in der Seestadt Aspern in Wien am Simone de Beauvoir Platz.

An welchem Ort könnte ein SOLANGE Netz passender sein als an einem Platz, der nach einer der Ikonen der Frauenbewegung benannt ist.

As long as women have to fight for the rights men have always had, I will be a feminist.

CIBULKA_ASPERN_MINI

Foto: Florian Biber

Solange Frauen für Rechte kämpfen müssen, die Männer schon immer hatten, bin ich Feministin.

Schauplatz des aktuellen Kunstwerks ist das sirius Gebäude der norwegischen StararchitektInnen Helen & Hard, Oslo bis Mai 2020.

Ermöglicht wurde das Kunstprojekt durch die Förderung von Kunst im öffentlichen Raum Wien und durch die Bauträger ÖSW (Österreichisches Siedlungswerk) und WBV-GPA (Wohnbauvereinigung für Privatangestellte) sowie deren Projektpartner, die uns ihre tolle Fassade zur Verfügung stellen. DANKE dafür!

SOLANGE passiert in Kooperation mit:

Vivian Simbürger (Stickerin)

Tina Themel (Textredaktion deutsch)

Birgit Schmoltner (Presse)

Lydia Krenz (Instagram) solange_theproject, #solange2018

Margarethe Clausen (Text Editing English)

Wir suchen weiterhin Baustellen all over the planet.

NEUES SOLANGE NETZ in der SEESTADT ASPERN, WIEN

Ein Gedanke zu “NEUES SOLANGE NETZ in der SEESTADT ASPERN, WIEN

  1. Marion Wäger schreibt:

    Sehr geehrte Frau Cibulka,
    ich finde Ihre Plakate auf diversen Bauwerken eine geniale Idee um etwas anzusprechen-anzuschreiben was viele Frauen fühlen.
    Schöne Grüße und seit bitte weiterhin so genial 🙂
    Marion Wäger

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s